Nachruf
Uli Frömming

Uli Frömming war Biologe, Geograph und begeisterter Naturfotograf. Vor einigen Jahren trat er deshalb der GDT bei. Aufgrund seines Wohnorts im Markgräflerland schloss er sich auch bald unserer Regionalgruppe Baden an und fand dort Gleichgesinnte, mit denen er sich über das gemeinsame Hobby angeregt austauschen konnte.

Seine Liebe zur Natur wurde auch deutlich in seinem Engagement beim BUND, dem NABU und der Gesellschaft für Naturforschung SENCKENBERG.

Immer wieder unternahm er Fotoreisen in die nähere und weitere Umgebung z.B. an den Neusiedler See, in die Hortobagy-Puszta, in die Feldberger Seenlandschaft, in die Düffel an der Niederländischen Grenze, nach Brandenburg, in die Diepholzer Moorniederung und nach Helgoland

Uli verstarb für uns plötzlich und unerwartet am 14. Oktober 2014.
Er wurde 61 Jahre alt.

Wir werden Dich und Deine Bilder in guter Erinnerung behalten.

Deine Regionalgruppe Baden

zurück